Angeln / Fishing - Green River Resort

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Angeln / Fishing

Angeln, eine Leidenschaft, ein Sport...
für manchen Nichtangler einfach nur Mord...

Angeln im Fluß
Das Green River Resort liegt, wie der Name schon sagt, direkt am Fluß "Tha Nang Sang"; an einem Gezeitenfluß mit Brackwasser (ist salzig). Genau genommen ist es kein richtiger Fluß, sondern eine Verbindungsader zwischen zwei Mündungsflüssen. Daher gibt es je nach Gezeiten unterschiedliche Strömungsrichtungen und sogar einen Strömungsstillstand. Durch die Verbindung zum Meer (je nach Richtung ist die Entfernung bis zur Mündung ca. 2,5 km oder 9,5 km) gibt es eine bunte Vielfalt an Flußbewohnern: Welse, Brassen, Barsche, Krebse, Garnelen, Muscheln und viele mehr...
Die Angel kann einfach von den Restaurant-Terassen ausgeworfen und bei einem kühlen Drink auf den Biss gewartet werden... Den Fang bereitet die Küche dann gegen eine kleine Gebühr nach Ihrem Rezeptwunsch zu.


Mit dem Ruderboot kann der Fluß (nicht nur zum Angeln) auf eigene Faust erkundet werden.
Angel- und Bootsruten gibt es im resorteigenen Angelladen gegen eine geringe Gebühr zu mieten; dort bekommen Sie auch Kunst- und Naturköder sowie die fachliche Beratung.
Gerne bieten wir Ihnen individuelle Bootsangeltouren auf dem Fluß mit einem kleinen Motorboot an; dabei zeigen wir Ihnen nicht nur die "Angelhotspots", sondern auch von den Einheimischen gepflegte Angelmethoden.

Offshore-Angeln

Gerne organisieren wir für Sie Angeltouren an verschiedene Küstenabschnitte, wo Sie dann Ihr Angelglück vom Strand aus, von Klippen, Landestegen in Häfen oder Brücken an Flußmündungen probieren können. Also auf geht´s zum Meeresangeln ohne Boot!
Die Anfahrt erfolgt entweder mit dem klimatisierten Geländewagen oder abenteuerromantisch mit dem Tuk-Tuk.

Hochsee-Angeln

Marlin, Schwertfisch, Barracuda und Co. lassen grüßen!


Der Höhepunkt eines Anglerlebens ist der kräftezährende Drill über einen ungewohnt langen Zeitraum (1 Stunde ist da keine Seltenheit) bis endlich der Prachtfisch im Boot ist und stolz ein 20 bis 60 Kilo-Fisch (das sind so die Durchschnittsgrößen, es gibt aber noch viel größere...) auf einem Trophäenfoto verewigt wird.
Doch hier heist es wirklich "ohne Fleiß keinen Preis". In der Regel verbringen Sie 24 Stunden auf dem Meer: Abends und Nachts werden Tintenfische als Lebendköder für die großen Räuber des Meeres gefangen; die beissen am Besten in und nach der Morgendämmerung aber natürlich auch den Rest des Tages. Nebenbei kann Nachts selbstverständlich auch geangelt werden und je nach Gezeiten und Mondstand sind auch dann große Fische unterwegs..
Eine Ausfahrt ist aus Sicherheitsgründen immer wetterabhängig und kann daher nicht wie eine Tempelbesichtigung frei geplant werden. Die Preise sind Charterpreise für das Boot mit Crew und variieren je nach Teilnehmerzahl. Es muß mit 2.000 bis 3.000 THB pro Person gerechnet werden.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü